Zuletzt angesehen: Esther - Kapitel 10

Esther - Kapitel 10

Esther - Kapitel 10

(Leander van Eß)

Mardechai's Erhöhung und Ansehen.

1 Und der König Ahasverus legte eine Steuer auf das Land, und auf die Inseln des Meeres.
2 Und alle Werke seiner Macht, und seine Großthaten, und die Erzählung der Erhebung Mardechai's, welchen der König erhob, steht das nicht geschrieben in dem Buche der Tagesgeschichte der Könige der Meder und Perser?
3 Denn Mardechai, der Jude, war der Zweite nach dem Könige Ahasverus, und groß unter den Juden, und beliebt bei der Menge seiner Brüder, indem er das Beste seines Volkes suchte, und zum Wohle seines ganzen Samens sprach.\\

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
andachtsbibel/at/est/kapitel_10.txt · Zuletzt geändert: von 127.0.0.1