Glaubensstimme

Ich vertraue auf Gott und meine Hoffnung ist in Christus.

Herzlich willkommen auf den Seiten der Glaubensstimme. Auf diesen Seiten (und den Vorgängerseiten auf Geocities) biete ich seit nunmehr 15 Jahren Texte aus 2000 Jahren Christenheit, wobei der Schwerpunkt auf Texten des evangelischen Umfeldes liegt.

Dass ich einen Text oder einen Autor hier aufnehme, bedeutet nicht, dass ich mit der Aussage von Text oder Autor einverstanden bin. Ich bin jedoch der Überzeugung, dass sich jeder Mensch selber ein Bild machen sollte - und das geht am Besten, indem man sich informiert. Wenn ich dennoch von Gruppen, die ich persönlich als Sekten ansehe, keine Texte aufnehme - nun, das mögt Ihr meiner menschlichen Inkonsequenz zu Gute halten.

Der Übersichtlichkeit halber sind einige Themenbereiche der Glaubensstimme mittlerweile ausgelagert - so z.B. die Kirchenlieder, die Briefe der Reformationszeit und natürlich die eBooks. Eine Übersicht aller Seiten und der jeweiligen Neuerungen findet Ihr hinter dem Link in der folgenden Grafik:

Lebensquellen

Alle Texte dieser Seiten dürfen, so weit sie nicht durch das Urheberrecht geschützt sind, weiter verbreitet werden - Bearbeitungen von mir fallen seit dem 1.1.15 unter public domain. Weitere Informationen dazu gibt es im Impressum-Bereich. Und natürlich kann man mich auch gerne anschreiben - ich versuche, jede Mail zu beantworten.

Hier geht es zum alphabetischen Verzeichnis der Autoren

Empfehlenswerter Link

Ich habe schon in der Vergangenheit hin und wieder auf der Hauptseite auf eine Seite verlinkt, die ich persönlich für sehr gut halte. Hier ist wieder ein solcher Link, diesmal auf die Seite von Geschwistern aus der Schweiz, die eine Reihe sehr guter Texte zur kostenlosen Lektüre anbieten:

Gruß & Segen,
Andreas


start.txt · Zuletzt geändert: von andreas